Kursstufe trifft Erfolgsautorin

Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Institut Culturel franco-allemand konnten unsere Französischkurse der Jahrgangsstufen 1 und 2 am 21.2.2019 die französische Erfolgsautorin Alice Zeniter treffen und mit ihr über ihr Werk "L'Art de perdre" diskutieren. Ihr fünfter Roman wurde 2017 mit dem äußerst renommierten Prix Goncourt des Lycéens ausgezeichnet und ist mittlerweile in mehrere Sprachen übersetzt. In bemerkenswert offener, mitunter auch sehr emotionaler Weise reagierte die junge Französin mit algerischen Wurzeln auf die zahlreichen und nuancierten Fragen unserer Schülerinnen und Schüler, so dass uns dieser kurzweilige Nachmittag noch lange in Erinnerung bleiben wird.