Kepi-Team erfolgreich zu Gast in der Landeshauptstadt

Nora Reisener (9d), David Peti und Gil Talebian (beide J1) waren am Freitag 11.3.16 in Stuttgart, um sich mit den besten 32 Teilnehmern Baden-württembergs in ihrer Altersklasse bei Jugend debattiert zu messen und eventuell zu den besten vier zu gehören, die am Mittwoch den 23.3. im Stuttgarter Rathaus am Landesfinale teilnehmen.  Es nahmen in diesem Schuljahr über 20.000 Schüler allein im Ländle teil.

Nach zwei spannenden Debatten warteten alle auf die langersehnte Bekanntgabe der Ergebnisse. Nora erreichte in ihrer Altersklasse einen beachtlichen 10. Platz und unter anderen Umständen, wäre mehr drin gewesen. Gil konnte in der ersten Debatte nicht seine übliche Form anknüpfen, was sich in seiner Platzierung (29.) widerspiegelt. David überraschte das ganze Kepi-Team und am meisten sich selbst, aber seine souveräne Leistung im starken Starterfeld wurde mit Platz 1 belohnt. Mal schauen, ob diese Leistung sich wiederholen lässt und die nächste Station Berlin heißt.